Farchanter Schüler erlaufen Spendengelder

Okt• 27•16

Am Donnerstag, den 27.10.2016, fand an der GS Farchant ein Spendenlauf statt. Jedes teilnehmende Kind wurde von Familie und Freunden für jede geschaffte 700m lange Runde ums Schulgelände gesponsert. Der Eifer war entsprechend groß und so manches Kind wuchs – laut angefeuert – sportlich über sich selbst hinaus. Auch Bürgermeister Martin Wohlketzetter ließ es sich nehmen, an der Veranstaltung teilzunehmen und gab den Startschuss zum Lauf. Zusätzlich betreute der TSV Farchant Stationen für die Kinder in der Turnhalle, die mit viel Begeisterung angenommen wurden. Der Elternbeirat sorgte für das leibliche Wohl. Das erlaufene Geld wird zur Hälfte dem Sozial-fond der Gemeinde Farchant für Hilfsbedürftige gespendet, 50% bleiben an der Schule und werden zur Anschaffung neuer Tablets für die Kinder verwendet. Der Elternbeirat wird einen Teil des Geldes für den TSV Farchant spenden.

Herzlichen Dank allen Spendern, den Kindern für ihren großen Eifer und der

Gemeinde und dem TSV für die gute Zusammenarbeit!